20 Jahre Hospizgemeinschaft Mühlheim, 1997- 2017

Unser 20-jähriges Jubiläum haben wir 2017 mit einer Reihe von Veranstaltungen gefeiert.
Die Details anlässlich der Veranstaltungsreihe zum 20-jährigen Jubiläum der Hospizgemeinschaft Mühlheim im Flyer (PDF 167 KB) hier.

Wir bedanken uns bei der Friedrich Ebert Haupt- und Realschule für die Spende

Die Friedrich-Ebert-Haupt- und Realschule spendet 700,- € aus dem Erlös des Weihnachtsbasars 2016 an die Hospizgemeinschaft Mühlheim e.V.. Als ambulanter Hospizdienst begleitet sie Menschen, die an einer lebensverkürzenden Krankheit leiden, unterstützt die Angehörigen und begleitet Kinder, Jugendliche und Erwachsene in ihrer Trauer.

Im Rahmen einer Projektwoche, die von Frau Marita Swoboda, geleitet wurde, beschäftigten sich deren Klasse mit den Themen Palliativpflege (palliative care), Loslassen, Sterben und Trauern und welche Formen der Begleitung und Unterstützung es für schwerstkranke Menschen und deren Angehörigen gibt.

Rektor Christoph Müller und Lehrerin Marita Swoboda überreichten den symbolischen Scheck an Dr. Josef Hahn von der Hospizgemeinschaft Mühlheim (siehe Foto), der sich sehr darüber freute. Die Spende wird für die Aus- und Weiterbildung von Hospizhelferinnen und Hospizhelfern verwendet.

20 Jahre Hospizgemeinschaft; von links nach rechts:  Dr. Josef Hahn,  Christoph Müller und Marita Swoboda; Foto: Wolfgang Serchinger
von links nach rechts: Dr. Josef Hahn, Christoph Müller und Marita Swoboda; Foto: Wolfgang Serchinger

Aktion “Klingelnde Vereinskasse” von Holzland Becker

Die Hospizgemeinschaft hatte sich mit dem Projekt “Aufbau einer Trauergruppe für Kinder” bei der Aktion “Klingelnde Vereinskasse” von Holzland Becker im Herbst 2014 beworben. Wir erzielten bei der Abstimmung im Internet mit 350 Stimmen den vierten Platz von zehn!
Die Hospizgemeinschaft kann sich über eine Unterstützung in Höhe von 750 € freuen. Geschäftsführer Frank Becker überreichte den Scheck im Rahmen einer kleinen Feierstunde an die Siegervereine aus Mühlheim. Wir danken der Firma Holzland Becker und allen, die durch ihre Stimme den vierten Platz und die damit verbundene finanzielle Unterstützung ermöglicht haben.

Weitere Informationen zur Aktion “Klingelnde Vereinskasse” und Schecküberreichung finden Sie unter folgenden Links:

Offenbach Post: Zehnmal klingelt die Kasse